Kleidungsstile

Attraktivität in unserer Zeit ist nicht nur Naturschönheiten, sondern auch die Fähigkeit, elegant und geschmackvoll abholen seine Garderobe erreicht . Das erste, was Sie tun müssen , um diese – um die Lebensstile von Kleidung und ein klares Verständnis davon, welche Kleidung zu navigieren geeignet ist in jedem einzelnen Fall .

Weiblich klassischen Anzug
Jersey gestrickte Jacke

In der Regel können wir leicht die Kleider in ihrem Schrank ein paar grundlegende Stile. Dieses Business-Stil , Straße oder lässig, elegant , lässig, sportlich, feierlich.

An die Arbeit, eine Partei oder eine Feier, aber auch auf Ihren sozialen Status und Beruf – Style Kleidung kann eine Menge , nicht nur darüber, wo Sie gehen, zu erzählen. Zustimmen , dass Künstler – Maler , Künstler, tief in der Suche nach Schönheit eingetaucht – in der Regel von der Masse böhmischen Stil Kleidung aus. Bohemians in Frankreich genannt Roma und verbindet sie mit dem Domain- Namen der aktuellen Gebiet der Tschechischen Republik, im Mittelalter lebten viele Roma . Bohemian -Stil Kleidung freie Formen eigentümliche Kombination von Stoffen verschiedener Texturen, oft leuchtenden Farben der Accessoires sind Eigen Schals, Stolen , Schals und verschiedene ungewöhnliche Kopfbedeckungen, sowie eine Fülle von Schmuck. Frauen, die diesen Stil bevorzugen, wählen Sie in der Regel lange Röcke , lose Blusen, ergänzt Outfit große Ohrringe , Armbänder und Ringe. Sie kaum sehen die böhmischen Dame in High Heels.

In der schöpferischen Intelligenz haben eine Art von Gegensätzen – die Leute der High Society . Das Leben macht sie sehr schwierigen Bedingungen bei der Wahl eines Kleidungsstil . Sie können es sich nicht leisten Freiheiten. Auch sportlichen Stil in der Leistung eines prominenten Politiker oder sein Begleiter wird eine elegante und streng sein .

Sie können ein paar solche Parallelen zu verbringen. Zum Beispiel , Hippie-Stil und militärischen Stil. Zuerst wählen Sie Pazifisten , einige Elemente dieses Stils schneiden Bohemien .

Militarny Kleidungsstil korreliert mit Unisex- Stil. Diejenigen, die aussehen, als ob in den Krieg ziehe , haben nicht viel Auswahl an Farben im Gegensatz zu der Hippie- Stil, wo im Gegensatz zu den militärischen popularisiert Liebe für alle Lebewesen und die Vielfalt des Lebens . Heutzutage kann militärische lieben auch elegante Abendkleider zu bekommen, ohne ihren Geschmack .

Glamour -Stil und der Art des Landes werden Sie kaum in einem Ort zu treffen sind . Mädchen sammeln auf der Club-Party in der Stadt und der Rest die Stadt verlassen für ein Picknick Paare – wählen Sie nicht die gleichen Outfits. Country-Stil – ist der maximale Komfort, während auf die Natur. Glamour -Stil – maximale Attraktivität in der Gesellschaft. Mit tiefem Ausschnitt riesige Fersen, engen, kurzen Kleid – sehr oft Frauen, die diese Art der Kleidung bevorzugen gewählt Outfit besonders hell ist. Und oft unnatürlich aussehen wegen der körperlichen Beschwerden.

Zustimmen , dass jede Art von Kleidung vor allem – es ist die Harmonie mit dem Outfit , nur ein angenehmes Gefühl , wenn es getragen wird. In diesem Fall , angenehm im Spiegel und Umgebung Sie Interesse – zur Verfügung gestellt.